Fußreflexzonenmassage

gut zu Fuß

Tagtäglich tragen sie uns durch unser Leben, bringen uns voran und erhalten doch nicht immer die Beachtung, welche ihnen zusteht – unsere Füße. Erst Schmerzen oder Blasen zeigen uns, wie hochsensibel sie sind. Ebenso zeigen uns ihre Reflexzonen den gerade bestehenden Gesundheitszustand unseres Körpers, wobei jede Zone einem Organ, einem Gewebe, einer Körperregion zugeordnet ist.
In der Behandlung nach Dr. med. William Fitzgerald und der Reflexology nach Hanne Marquardt massiere und punktiere ich die gereizte Hautzone ähnlich der Akupressur. Auf diese Weise übe ich auf das zugehörige Organ bzw. die Körperregion einen positiven Reiz aus, welcher wohltuend und schmerzlindern wirkt. Eine am Fuß schmerzende Zone gibt Rückschlüsse auf das Befinden des zugehörigen Organes, der zugehörigen Körperregion.

Besonders geeignet ist diese Massageform für Menschen, welche sich deprimiert, abgeschlagen und müde fühlen. Menschen mit rheumatischen Beschwerden profitieren von dieser Behandlung erheblich, da die schmerzenden Körperstellen nicht direkt berührt, jedoch durch das Behandeln der Reflexzonen intensiv angesprochen werden. Ebenso ist diese Massage sinnvoll zur Vorbeugung von Beschwerden und zur Ausleitung.

Fußreflexzonenmassage unterstützt die ärztliche Behandlung, lindert Schmerzen und kann somit Schmerzmedikamente einsparen. Sie ersetzt jedoch nicht die ärztliche Diagnostik und Behandlung.

Einfach mal die Füße hochlegen – bei mir dürfen Sie es jederzeit.

zu den Wurzeln zurück

PREIS

Behandlung der Fußreflexzonen
60 Minuten – 55,00 €
Heilungsprozesse zum Gleichgewicht Körper Geist und Seele

Bitte rechnen Sie eine Nachruhzeit von mindestens 5 Minuten ein.